Ein Team. Ein Ziel. 
Erlebnis Vielseitigkeitsreiten.

Eine Vielseitigkeitsport begeisterte Gruppe aus dem Reit- und Fahrverein Ostbevern gründete im Jahr 2007 das CCD Ostbevern. Ziel war es ein Vielseitigkeitsturnier zu erschaffen, welches Reitern, Pferden und Zuschauern gleichermaßen gefallen würde. Hierzu bot sich das weitläufige Gelände des Hof Thygs in Kombination mit der Reitsportanlage des RV Ostbevern an. Über die Jahre wurden sowohl das Gelände als auch die Dressur- und Springplätze aufgearbeitet und bieten heute alle Gegebenheiten für Reitsport auf höchstem Niveau. 

Die Verantwortlichen des CCD mit ihrem Vorsitzenden Karl-Hubertus Freiherr von Beverfoerde, treffen sich regelmäßig, um neue Hindernisse zu bauen oder die Geländestrecke zu bearbeiten. Alle engagieren sich ehrenamtlich und fühlen sich durch die positive Resonanz der Reiter und Zuschauer in ihrer Arbeit bestätigt. Besonderen Wert legen sie dabei auf ein modernes Sicherheitskonzept und ansprechendes Design für Geländehindernisse.